Familienalbum

vergrössern

Spieldaten
Vorverkauf ab: 03.09.2020

Do 17.12.2020, 20:00 Uhr
Inhalt
Was gehen uns unsere Eltern und unsere Familiengeschichte an? Welche Spuren haben sie hinterlassen? Was machen wir daraus? Und welche Spuren hinterlassen wir? Mundart-Singer/Songwriter Trummer stellt sich auf seinem neuen Folk-Album diesen Fragen. Nach dem CD-Buch «Heldelieder» ist es sein zweites Album in CD-Buchform. In den Songs der Platte geht er der Geschichte seiner eigenen Eltern nach. Aus persönlicher Sicht, aber auch indem er ihre Perspektiven einnimmt, erzählt das Album von einem ganz normalen Leben zweier ganz normaler Menschen, eine Liebesgeschichte, auch eine Ernüchterungsgeschichte. Zusammen mit Nadja Stoller (Gesang, diverse Instrumente) und Samuel Baur (Gesang, Perkussion) werden die Songs vielseitig interpretiert, und mit dieser herzlichen und vertrauten Band gehen die Aufführungen des Familienalbums über reine Konzerte hinaus. Ein gemeinsames Nachdenken, Erinnern und Erzählen, eine Art Themenabend.
Künstler / -gruppe
Trummer (TAO)
Regie

Kontakt
letzte Änderung: 17.08.2020, 15:08

© by @utotec 2020