Die Sieger

vergrössern

Spieldaten
Vorverkauf ab: 05.09.2017

Do 08.03.2018, 20:00 Uhr
Inhalt
In einer Welt, in der Siegertypen gefeiert werden, hinterfragen diese Sieger in ihrem ersten gemeinsamen Abendprogramm, was Gewinnen heisst. Es regnet goldene Konfetti. "We are the Champions" ertönt, und die vier Sieger stemmen ihre Pokale – Gurkengläser, Keramiken, Blechpokale – in die Höhe. Wenn sie zu ihren Dankesreden ansetzen, beginnt man die Fallhöhe zu ahnen. Da wird das Siegen, die Stärke, die Erhabenheit demontiert. Mit feinen Alltagsbeobachtungen bis hin zur scharfen Satire. Wer ist ein Sieger, wer ein Verlierer? Was braucht man, um ein Sieger zu werden – ein Sieger in der Gesellschaft, auf der Bühne, im Beziehungsleben der Familie Sieger? Der eine erzählt vom Siegen beim Brettspiel gegen die eigenen Kinder. Die andere nimmt das Thema auf und beschreibt, warum Bundesräte beim Diplomaten-Schach schlechte Verlierer sind. Und dann ist da noch die Familie Sieger. Endlich auf dem Campingplatz in Ascona angekommen merkt sie, dass sie auf verlorenem Posten steht: Der ihnen zugewiesene Platz ist ihnen bei einem Erdrutsch abhanden gekommen.
Künstler / -gruppe
Die Sieger (TAO)
Regie
Paul Steinmann
Kontakt
letzte Änderung: 23.10.2017, 11:10

© by @utotec 2017